Aktuelles und Events

Entdecken Sie aktuelle Veranstaltungen und informieren Sie sich über Neuigkeiten an der TUM School of Computation, Information and Technology (CIT).


News für Studierende

Studium |

TUM Projektwochen im Wintersemester 2022/23

Der Lehrstuhl für Human-Centered Technologies for Learning von Prof. Enkelejda Kasneci bietet im Rahmen der TUM Projektwochen einen Kurs zum Thema "AI-assisted writing: the new way to get ahead".

Studium, Entrepreneurship |

UnternehmerTUM - Programme für Studierende

Tech Challenge, Vorträge von Gründer*innen oder Businessplan Basics - Europas führendes Zentrum für Gründung und Innovation, UnternehmerTUM, bietet im Wintersemester Programme für Studierende. Jetzt anmelden!

Studium |

Politologie und Mathematik - Studierende im interkulturellen Diskurs

Franken und Oberbayern, Politolog*innen und Mathematiker*innen, völlig unterschiedliche Sozialisationen und Fachkulturen. Geht das? Kann das fruchtbar sein? Studierende starteten das Experiment.


News aus der School

Auszeichnungen |

Europäischer Forschungsrat vergibt Advanced Grant an Prof. Gordon Cheng

Der Europäische Forschungsrat (ERC) vergibt einen hochdotierten ERC Advanced Grant an Prof. Gordon Cheng, Inhaber des Lehrstuhls für Kognitive Systeme, für das Projekt STROLL (SofT-exoskeleton to RestOre Locomotion). Ziel des Projekts ist es, ein weiches Exoskelett zu entwickeln, welches Menschen mit Lähmung das Laufen wieder ermöglicht.

School |

Neue "QS World University Rankings by Subject"

Der britische Hochschuldienstleister QS Quacquarelli Symonds zählt in seinen aktuellen Rankings die TUM in fünf Fächern zu den besten 25 Universitäten weltweit: die Elektrotechnik belegt hierbei Rang 18. Informatik und Mathematik der TUM sind mit den Plätzen 29 und 43 unter den Top 50.

Auszeichnungen |

Auszeichnung "Mathemacherinnen des Monats"

Vanessa Landgraf und Silke Karl sind Mathemacherinnen der Monate März und April. Für ihr Engagement im Programm "Tag der Mathematik für Schüler*innen (TDMfS*S)" zeichnete sie die Deutsche Mathematikervereinigung (DMV) aus. Erfahren Sie mehr im Interview!

Auszeichnungen |

Prof. Gabriele Schrag erhält „Preis für gute Lehre“

Gabriele Schrag, Professorin für Technische Elektrophysik, wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst (StMWK) mit einem „Preis für gute Lehre“ 2021 ausgezeichnet. Der Preis würdigt herausragende Lehre und wird jährlich verliehen. 2021 wurden bayernweit 15 Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer ausgezeichnet.

Auszeichnungen |

Prof. Jia Chen erhält ERC Consolidator Preis

Jia Chen, Professorin für Umweltsensorik und Modellierung, erhält vom europäischen Forschungsrat (ERC) einen Consolidator Grant für ihr Forschungsvorhaben CoSense4Climate. Neuartige Methoden und Modelle sollen Quellen von Treibhausgasen und Luftschadstoffen erkennen und reduzieren. Insgesamt fördert der ERC fünf Projekte an der TUM.


News aus der Forschung

Forschung, Auszeichnungen |

Prof. Angela Dai erhält ERC Starting Grant

Angela Dai ist Assistant Professor im Rahmen der Professur für Machine Learning of 3D Scene Geometry und leitet das 3D AI Lab. Für ihr Projekt mit dem Titel "Spatial 3D Semantic Understanding for Perception in the Wild" erhielt die Wissenschaftlerin nun nachträglich einen ERC Starting Grant 2022 des…

Forschung |

Team um Prof. Fabian Theis erstellt ersten ganzheitlichen Einzelzell-Atlas der menschlichen Lunge

Ein internationales Forschungsteam hat mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz (KI) den „Human Lung Cell Atlas“ entwickelt. Der Atlas klärt über die Diversität einzelner Lungenzelltypen auf und erlaubt Rückschlüsse auf die Lungenbiologie von gesunden und kranken Organen.

Forschung |

Team um Prof. Julien Gagneur entwickelt neues Modell zur Vorhersage von Erbkrankheiten

Unter der Leitung von Julien Gagneur, Professor für Computational Molecular Medicine, hat ein Münchner Forschungsteam einen Algorithmus entwickelt, der die Auswirkungen von genetischen Mutationen auf die Bildung der RNA deutlich besser vorhersagt als seine Vorgänger. Die genetischen Ursachen von…

Forschung |

Prof. Bernhard Seeber zu Gast in BR-Podcast

Was hat der Handylautsprecher mit aktuellem Pop zu tun? Bernhard Seeber, Professor für Audio-Signalverarbeitung, war im Podcast "Die Sache ist die..." des Bayerischen Rundfunks zu Gast. Hören Sie sich die Folge an – das Interview beginnt ab 22:50 min.

Forschung |

Kooperationsprojekt ScenarioEye gestartet

Daniel Cremers, Professor für Bildverarbeitung und Künstliche Intelligenz, erforscht als Projektpartner des KI-Startups DeepScenario GmbH neue Ansätze, um kritische Fahrszenarien aus Verkehrskameras zu extrahieren. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr fördert das Projekt im Rahmen der…


Veranstaltungen

Kein Artikel vorhanden.